Fliesen Reetz GmbH Neumünster: Fliesen- und Natursteinverlegung - Ihr Wand- und Bodenspezialist der Metropolregion Hamburg für Bad, Küche, Treppe, Neubau, Sanierung +++
  • info@fliesen-reetz.de
  • 04321 / 73928

TERRASSE & BALKON


terrasse

Terrasse und Balkon

Ob gemütlicher Grillabend oder entspannender Sonnenuntergang, der Außenbereich eines Hauses ist gleichermaßen ein Ort der Kommunikation und der Ruhe.

Modernste Verlegetechniken und innovative Materialkompositionen ermöglichen es, den Außenbereich, egal ob Terrasse oder Balkon, nach Ihren Vorstellungen zu gestalten. Auch die Sanierung einer bestehenden Oberfläche stellt kein Problem dar. Verlegung im Außenbereich, mit uns eine sichere Sache! Wir liefern die Fachkenntnisse, die nötig sind, um Ihren Außenbereich als Blickfang zu gestalten.

Lebensraumerweiterung und Bereicherung

Eine Terrasse ist eine Fläche außerhalb des Hauses, die sich in den Garten integriert. Nicht ganz im Haus, nicht ganz im Garten, ist eine Terrasse eine beliebte Fläche, welche den Lebensraum erweitert und bereichert. Sie stellt die Verbindung von Haus zu Garten her und ist meistens der Ruheort im Garten. Terrassen werden aber auch genutzt, um gesellig beieinander zu sitzen oder eine Party zu feiern. Es gibt sehr viele Möglichkeiten, eine Terrasse zu gestalten. Bei der Gestaltung sind viele Faktoren wie Nutzen, Material, Lage, Form, Pflege, usw. zu beachten.

Die Form einer Terrasse sollte so gewählt werden, dass diese optimal zur Gestaltung des Hauses und zu dem restlichen Garten passt. Ziel ist es, eine optische Einheit zu bilden. Die meisten Terrassen sind rechteckig, wenn auch viele andere Formen möglich sind (Dreieck, Kreis, usw.).

In den meisten Fällen wird die Terrasse über das Wohnzimmer erreicht. Eine ebenerdige Terrasse kann man optimal in den Garten integrieren und einen fließenden Übergang schaffen. Liegen Garten und Terrasse auf verschiedenen Höhen, sind folgende Begebenheiten zu beachten: Der Vorteil einer hochgelegenen Terrasse ist der schöne Blick über den gesamten Garten. Kann die Terrasse von Außen eingesehen werden, fühlt man sich schnell wie auf einem Präsentierteller. In diesem Fall sind weitere Maßnahmen wie Sicht- und Windschutz einzuplanen. Eine Terrasse unterhalb des eigentlichen Gartenniveaus bietet zwar optimalen Windschutz und eine ruhige Lage, aber die Aussicht über den Garten ist nicht mehr gewährleistet. Außerdem muss auch das anfallende Regenwasser abgeführt werden.

Das Material

Die Wahl des Materials und des Unterbaus ist ebenfalls von mehreren verschiedenen Faktoren abhängig. Der Untergrund und das Pflasterbett müssen auf die Nutzung und die Lage abgestimmt sein. Verschiedene Materialien können für den Belag zum Einsatz kommen, z.B. Betonsteinpflaster, Betonsteinplatten, Natursteinpflaster, Natursteinplatten, Holzpflaster sowie Holzroste usw. Verschiedene Materialien erzeugen auch unterschiedliches Ambiente. Holz wirkt eher warm und gemütlich, wohingegen eine Fläche, die mit Stein erstellt wurde, edel und erhaben wirken kann! Damit das Regenwasser nicht auf der Fläche stehen bleibt und abfließen kann, wird der Belag mit einer Neigung von 2-3 % verlegt. Dies gewährleistet den Abfluss des Regenwassers in die angrenzenden Pflanzbeete, Rasenflächen oder Regenrinnen. Die Möglichkeiten der Gestaltung einer Terrasse sind aufgrund der Materialvielfalt und der Faktoren, die bei der Planung berücksichtigt werden sollten, enorm groß und sollten in Verbindung mit uns, Ihrem Gartenfachmann, genauer betrachtet werden.

Anschrtift

Fliesen Reetz GmbH
Krummredder 52
24539 Neumünster
Tel.: 04321 73928
Fax: 04321 73782
E-Mail: info@fliesen-reetz.de

Engagement für jedes einzelne Projekt, Lösung anspruchvoller Aufgaben, höchste Zuverlässigkeit der Produkte, Termintreue und faire Partnerschaft sind die Stärken des Unternehmens. Dabei kümmern wir uns individuell, beratend und umfassend um jeden Auftrag.
Öffnungszeiten:
Mo. - Fr.:
09.00 - 12.30 Uhr & 14.00 - 18.00 Uhr
Samstag: 09.00 - 13.00 Uhr